raumagent alpha - starglider





a1 - super zaxxon
b1 - robotron
b2 - star glider

(links lead to REAL PLAYER streams)

cat-nr.: du 008
label: dumb unit
distr.: kompakt



<http://www.boomkat.com/item.cfm?merchID=8344>
A tasty number from Dumb Unit on their 8th release, Raumagent Alpha use some subtle and different drum programming on ‘Super Zaxxon’ to make this stand out from many 12”s of its ilk. Their use of tom drums, heavily effected but still unmistakeable is a fresh direction and fits perfectly into the cut and adds the rolling effect that is the making of a good record. The track that jumps out, though, is the b-side opener ‘Robotron’ with its wicked funk feel and stabbing synths that are tweaked throughout the track and add the sense of movement that a lot of 4/4 12”s are missing. Minimal funky and a fine addition to this already established label.

<http://www.de-bug.de/review/16558.html>
Der Berliner Raumagent mit drei Tracks für eins der schönsten Canadischen Label, Dumb Unit, die eine extreme Ruhe ausstrahlen, aber graben wie Hölle. Die A-Seite beschwört ein schweres Grollen mit synthetischen Drumrolls und explodiert konzentriert in kratzig schmutziger Bassline und langsam auseinanderstäubenden Sounds, die das Stück irgendwie zwischen der Rockattitude der benachbarten Festplatten und Shitkatapults und einem deepen irgendwie galaktischen Klang eines leergefegten Alls hängen und rollen lassen. Auf "Robotron" wird es dann konkreter und trockener, die Sounds entwickeln mehr Funk und eine direktere Dimensionalität, die man vielleicht als die Minimalhousevariante von frühen Like A Tim beschreiben könnte. Der Titeltrack schwebt dann zurück in diese gedämpft housige Stimmung, die einen ganzen Abend tragen kann. Schöne konzentrierte Platte ohne einen einzigen überflüssigen Sound.
bleed *****


[mdz home]